fallback-image
Zur Übersicht

Hugendubel

Warten auf ein Wunder (Rowohlt TB.)

13,00 €
13,00 € 13,00 € inkl. gesetzl. Mwst.
Nur noch wenige verfügbar
Nur noch wenige verfügbar

Produktbeschreibung

Artikelnummer: 9783499006401
Autor/Verlag: McPartlin, Anna, Längsfeld, Sabine

[Übersetzt: Längsfeld, Sabine]
Klappenbroschur
1. Auflage
544 Seiten
von 2022
Best.-Nr.34636

Der neue Roman der Autorin des Bestsellers «Die letzten Tage von Rabbit Hayes» - ein bewegendes Porträt von Mutterschaft und einem dunklen Kapitel irischer Geschichte: den Magdalenenheimen.

Dublin, 2010. Caroline glaubt, alles verloren zu haben: den Traum, Mutter zu werden, und darüber auch ihre Ehe. Eine Selbsthilfegruppe führt sie mit drei verwandten Seelen zusammen: Natalie, deren Lebensgefährtin keine Kinder möchte. Janet, die von ihrem Mann betrogen wird. Und die toughe Ronnie, die ihre Geschichte nicht preisgeben mag.

Cork, 1976. Catherine ist 16 und schwanger - die Tochter des Schweinebauern schwanger vom Sohn des Richters, ein Skandal. Als sie in ein wahrhaft furchtbares Heim für ledige Mütter gebracht wird, will Catherine nur eines: ihr Kind retten - und behalten. Und sie weiß bald, dass sie dafür alles riskieren muss.

Zwei Frauen, getrennt durch viele Jahrzehnte, vereint durch eine gemeinsame Hoffnung. Anna McPartlin erzählt dramatisch, witzig, rührend und lebensnah wie keine Zweite.

Person McPartlin, Anna, Längsfeld, Sabine
Autor McPartlin, Anna, Längsfeld, Sabine
Genre Romane